Montag, 26. Februar 2018

Rezension | Water & Air von Laura Kneidl

https://www.fischerverlage.de/buch/wolkenschloss/9783841440211
Bildquelle: Carlsen

Titel: Water & Air
Autor/in: Laura Kneidl

Herausgeber: Carlsen Verlag
Preis: 12,99€ Taschenbuch - 9,99€ eBook
Buchlänge: 480 Seiten
ISBN: 978-3-551-31544-1
Link zum Buch: hier klicken
Link zur Leseprobe: hier klicken


Inhalt: 

Seit dem Anstieg der Meeresspiegel leben die Menschen in Kuppeln unter Wasser oder in der Luft. Mit ihren achtzehn Jahren hat Kenzie noch nie die Sonne gesehen und ihr Leben in der Wasserkolonie unterliegt strengen Normen. Schließlich hält sie es nicht mehr aus und flieht in eine Luftkolonie, um dort einen Neuanfang zu wagen. Doch dann wird sie zur Hauptverdächtigen in einer mysteriösen Mordserie und nur Callum mit dem geheimnisvollen Lächeln hält zu ihr. Aber nicht nur den beiden droht Gefahr, auch das Schicksal der gesamten Kolonie steht auf dem Spiel. 

 

Meine Meinung: 

Nach 'Light & Darkness' und 'Berühre mich. Nicht' ist 'Water & Air' nun schon mein drittes Buch von Laura Kneidl. Und auch diesmal konnte mich die Autorin mit einem tollen Schreibstil und ausdrucksstarken Charakteren überzeugen.

Kenzie flieht in die Luftkolonie, um der unausweichlichen Verbannung auf das totbringende Festland zu entkommen. Hier möchte sie einen Neuanfang wagen und ihr altes Leben komplett hinter sich lassen. Doch ehe sie etwas in der Richtung unternehmen kann, wird sie enttarnt und zusätzlich zur Hauptverdächtigen in einem mysteriösen Mordfall. Einzig Callum scheint von ihrer Unschuld überzeugt zu sein, doch auch er hat viel zu verlieren.

Ich kam sehr schnell in die Geschichte mit den verschiedenen Kolonien und der neuen Gesetzesordnung rein. Die Orte wurden authentisch und anschaulich beschrieben, sodass ich mich gut in Kenzies Welt eingefunden habe. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, mehr über die Kolonien und das übrig gebliebene Festland zu erfahren.

Auch zu den Charakteren konnte ich sofort eine Bindung aufbauen. Kenzie ist sehr willensstark und lässt sich nicht so schnell unterkriegen. Sie kämpft um ihre Zukunft und verlässt dafür sogar ihre Familie und Freunde. 
Auch Callum ist eine sehr liebenswerte Person. Er steht für die Gerechtigkeit und Sicherheit in seiner Kolonie ein und versucht alles, um Kenzie zu helfen. Callum ist äußerst selbstlos und dabei auch sehr charmant. Die Nebencharaktere sind ebenfalls gut ausgearbeitet und individuell. 

Die Spannung blieb das ganze Buch über. Ich wurde mehr als einmal überrascht, was den Handlungsverlauf anging. Ich hätte gerne noch mehr gelesen und empfehle das Buch gerne weiter.


Fazit: 

'Water & Air' ist ein spannendes Buch mit tollen Charakteren und einer sehr interessanten Welt.

Ich gebe 'Water & Air' 5 von 5 Federn.

Kommentare:

  1. Hallo:)
    ich habe das Buch schon ein paar mal bei anderen Bloggern gesehen, die ebenfalls Deine Meinung teilten. Ich glaube ich sollte es mir unbedingt auf die Wuli setzen. Freut mich jedenfalls, dass du so angenehme Lesestunden hattest:)
    Herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea (:
      Das Buch solltest du auf jeden Fall lesen! Hast du schon andere von Laura Kneidl gelesen? Wenn ja, kennst du ihren tollen Schreibstil, wenn nicht, wirst du ihn lieben lernen ♥ Kann es dir jedenfalls nur ans Herz legen!
      Alles Liebe
      Jana

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass die von dir eingegebenen Formulardaten und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. deine IP-Adresse, Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.